Unternehmen

Die EconHP Holding GmbH ist der Hauptanteilhalter der EconCore N.V., dem Technologieführer für kosteneffiziente Sandwichmaterialien.
EconHP bringt die Wabentechnologie an ihren Ursprung zurück. Das heute übliche Verfahren zur Herstellung von Wabenmaterialien durch das Expandieren von verklebten Papierlagen wurde vor 110 Jahren von der Halleschen Papierwarenfabrik Heilbrun & Pinner in Halle an der Saale entwickelt. Ein Rückblick in die Geschichte zeigt, dass das Verständnis der effektiven Bauweise mit minimaler Materialnutzung und minimalem Gewicht ein wichtiges Element in vielen technischen Entwicklungen war. Die Sandwichbauweise und Wabenstrukturen haben ferner Wissenschaftler und Ingenieure zu allen Zeiten begeistert und inspiriert. Heute ermöglichen unsere innovative Technologien durch ihr hohes Kosteneinsparpotential neue Produktentwicklungen mit Wabenkernmaterialien für viele Industriezweige.

EconCore NV

EconCore bietet innovative Technologien für die kosteneffiziente Produktion von kosteneffiziente Sandwichplatten und –bauteilen mit innovativen Wabenkernen und unterstützt Kunden und Lizenznehmer in ihrer Anwendungsentwicklung.
Diese neuen kontinuierlichen Produktionsprozesse für kosteneffiziente Wabenkerne wurden im Rahmen europäischer Forschungs projekte seit 1998 in achtjähriger Entwicklungsarbeit an der belgischen Universität K.U. Leuven entwickelt. Die Entwicklungsergebnisse sind durch, inzwischen international erteile, Patente geschützt und werden seit Dezember 2005 durch EconCore NV für einzelne Material- kombinationen und Marktsegmente optimiert und mit Partnern und Lizensnehmern industriell umgesetzt.
Im Rahmen der Patentlizenzvergabe bietet EconCore N.V. Entwicklungsdienstleistungen für Sandwichplatten und -produkte mit Wabenkernen und unterstützt den Aufbau von Produktionsstandortenvon Lizensnehmern, Joint Venture Unternehmen und EconCore-Tochterunternehmen.

ThermHex Waben GmbH

Die ThemrHex Waben GmbH wurde Mitte 2009 als 100%ige Tochter der EconCore N.V. in Halle an der Saale gegründet.
Diese EconCore Betriebsstätte produziert auf Grundlage der patentierten ThermHex-Technologie thermoplastische Wabenkerne aus Polypropylen für die Verarbeitung mit duromeren Harzsystemen für die Faserverbundindustrie.
Die ThermHex Waben GmbH produziert solche Wabenmaterialien nun erstmals in einem kontinuierlichen Produktionsverfahren und knüpft somit an die Geschichte der innovativen Wabentechnologien aus Halle an.